Close

NEWS

CLOOS Roboteranlagen & Kompaktzellen

Wir beraten, planen und installieren die neuen QIROX Systeme von CLOOS

Wir bieten den kompletten Umfang von der Planung über die Montage und das erste einschweißen von Roboteranlagen der Firma CLOOS. Kontaktieren Sie uns für ein erstes Beratungsgespräch.

QIROX® ist die Produktmarke von CLOOS, die alle Lösungen für das automatisierte Schweißen und Schneiden zusammenfasst. Durch den modularen Aufbau ermöglicht das QIROX® System skalierbare Lösungen, die optimal auf Ihre Produktionsanforderungen abgestimmt sind. Das QIROX® System umfasst Robotertechnik, Software, Sensorik, Sicherheitstechnik und Positionierer sowie die Prozesstechnologie. Es wird ergänzt durch ein umfassendes Zubehörprogramm und abgestimmte Dienstleistungen. Mit diesem „Sorglospaket“ aus einer Hand sind für unsere Kunden erhebliche wirtschaftliche und qualitative Vorteile verbunden.

  • QIROX Roboter Dynamischer, schneller, flexibler – dank neuem Design und zusätzlicher 7. Achse
  • QIROX Positionierer Lösungen für jedes Bauteil
  • QIROX Sensoren Sichere Detektion bei jeder Schweißnaht QIROX Software Management für Profis
  • QIROX Kompaktsysteme Effiziente Einheiten für das Schweißen und Schneiden
  • QIROX Sonderlösungen Maßgeschneiderte Anlagen für komplexe Anforderungen

Schweißroboter der internationalen Spitzenklasse Als einer der führenden Spezialisten in der Entwicklung und Fertigung hochwertiger Schweißroboter für anspruchsvolle industrielle Anwendungen nutzt CLOOS das in Jahrzehnten erworbene Know-how für die kontinuierliche Weiterentwicklung. Über die Integration innovativer Technologien generiert die neue Generation der QIROX® Schweißroboter zusätzliche Kundennutzen und Produktionsvorteile. Besondere Highlights sind der einzigartige Schutz von Motoren, Steckern und Getrieben im rauhen Schweißbetrieb, sowie die Einführung einer optionalen siebten Achse. Beides trägt zur erheblichen Steigerung der Flexibilität und Dynamik der QIROX® Schweißroboter bei. Dadurch lassen sich automatisierte Schweißprozesse deutlich effizienter gestalten.

Pluspunkte für mehr Produktivität

  • Höhere Dynamik und Gewichtsreduzierung durch schlankeres Produktdesign mit abgerundeten, ergonomischen Formen
  • Höchste Flexibilität in der Ausstattung durch modulare Bauweise der Robotermechanik
  • Optionale, siebte Achse zur Erweiterung des Arbeitsbereichs und optimalen Positionierung des Schweißbrenners
  • Weniger Verschleiß und verbesserte Servicefreundlichkeit durch optimierten Kabel-, Stecker- und Motorenschutz
  • Beste Bearbeitungsqualität durch hohe Wiederholgenauigkeit
  • Hohe Versatzgeschwindigkeiten reduzieren Taktzeiten
  • Bewährte CLOOS-Qualität sichert besonders hohe Standzeiten und lange Wartungsintervalle
  • Auf die Produktionsanforderungen abgestimmte Systeme inklusive der passenden Hard- und Software

Perfekt aufeinander abgestimmt CLOOS liefert Ihnen alles, was Sie in Ihrer Produktion für optimierte Schweiß- prozesse benötigen. Alle Komponenten sind tausendfach praxisbewährt und bis ins Detail perfekt aufeinander abgestimmt. Das erhöht die Zuverlässigkeit, steigert die Prozessgeschwindigkeit und minimiert insgesamt den Wartungs- und Abstimmungsaufwand. Sie erhalten genau die Komponenten, die zu Ihren Produktionsanforderungen passen.

CLOOS präsentiert neue QIROX-Kompaktzelle

Mit der neuen QIROX-Kompaktzelle QR-CC-4.1 bietet CLOOS ein „Ready to weld“-System mit zahlreichen neuen Features. Die Roboterzelle verfügt über einen 2-Stationen-Werkstückpositionierer mit vertikalem Wechsel und vertikaler Drehbewegung. Während auf der einen Station geschweißt wird, kann die andere neu bestückt werden. Mit einer Einspannlänge von bis zu 1.250 mm und einer maximalen Traglast von 250 kg je Seite kann ein breites Werkstückspektrum auf der Anlage verarbeitet werden. Die Anlage ist mit dem neuen QIROX-Schweißroboter QRH-280 ausgestattet, der speziell für die Kompaktzellenlösungen von CLOOS entwickelt wurde. Der kompakte Roboter agiert besonders schnell und hochdynamisch, was die Fertigungszeiten stark reduziert. Die Integration der Kabel im Grundrahmen und die Anordnung von Schweißstromquelle sowie QIROX-Controller außerhalb der Umhausung erleichtern Service und Wartung der neuen Zelle erheblich. Darüber hinaus ermöglicht die Kompaktzelle maximale Fertigungsflexibilität aus, da der modulare Aufbau jederzeit individuelle Erweiterungen und Nachrüstungen ermöglicht.

CLOOS bietet eine umfangreiche Palette an kompakten Roboterzellen, mit denen sich jedes Werkstück zu wirtschaftlichen Konditionen schweißen lässt. Sie benötigen wenig Platz und lassen sich einfach in jede Fertigung integrieren, da sie elektrisch und mechanisch komplett vorinstalliert sind. Von der Sensorik bis zur Steuerung bildet jede Kompaktzelle eine maßgeschneiderte Einheit mit perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten. Alle Roboter- sowie Positionierachsen arbeiten vollsynchron zusammen. Dies ermöglicht exzellente Schweißergebnisse, verringert die Nebenzeiten und beschleunigt den gesamten Prozessablauf enorm.

IRPS: Instant Robot Programming System

Schnelles und einfaches Schweißen von Einzelstücken –  insbesondere im Stahl- und Metallbau ist der Programmieraufwand für das automatisierte Schweißen von Einzelstücken und Kleinstserien oftmals unverhältnismäßig hoch. Mit dem Instant Robot Programming System IRPS erzeugen Anwender in kürzester Zeit Programme für das automatisierte Schweißen. Damit lohnt sich nun auch das automatisierte Schweißen von Werkstücken in Losgröße 1. Die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH bietet das neue System in Kooperation mit dem niederländischen Unternehmen INSTANTpro B.V. an.

Der Bediener positioniert das geheftete Werkstück zunächst frei auf der Arbeitsstation der Roboteranlage. Dann startet er den Scanvorgang am Monitor des IRPS. Der an einem Längsfahrwerk montierte Scanner tastet die Arbeitsfläche der Roboteranlage ab und speichert das Ergebnis. Das IRPS wandelt die gespeicherten Daten des Scanners in ein 3D-Modell. Danach überträgt das IRPS das vollständig generierte Roboterprogramm inklusive aller Schweißdaten an die Robotersteuerung. Der Bediener startet den Schweißvorgang über einen Button am Monitor des IRPS. Individuelle Änderungen und Parameteranpassungen können dabei einfach und intuitiv vorgenommen werden.

Der Bediener benötigt dabei keine detaillierten Schweiß- und Roboterkenntnisse. Durch die vollständige Automatisierung der Programmierung profitieren die Anwender von einer effizienten und flexiblen Schweißfertigung.

Die neuste Robotermechanik: QIROX-Roboter QRC-30/45/60-PL

Mehr als Schweißen: Der Allround-Roboter mit hoher Tragkraft

Egal ob Laser- oder Laser-Hybrid-Schweißen, Handling- oder Schleifaufgaben – der QIROX-Roboter QRC-30/45/60-PL ist ein wahres Allround-Talent mit einer hohen Tragkraft für ein vielfältiges Einsatzspektrum.

Der sechsachsige Knickarmroboter kommt stehend zum Einsatz und ist auf einem Sockel oder direkt an einem Roboterpositionierer montiert. Der QIROX QRC-30/45/60-PL verfügt über ein Classic-Handgelenk, an dem er Arbeitsmittel mit einem Gewicht von bis zu 30, 45 oder 60 kg aufnimmt. Das optionale Wechselwerkzeug am Handgelenk ermöglicht die Nutzung mehrerer Arbeitsprozesse mit einem Roboter.

Der QIROX QRC-30/45/60-PL zeichnet sich durch eine hohe Dynamik, ein schlankes Produktdesign sowie ein geringes Eigengewicht aus. Durch die Verwendung von Carbon-Bauteilen werden Schwingungen an der Mechanik optimal gedämpft. Anwender profitieren von der Wiederholgenauigkeit, den hohen Standzeiten und langen Wartungsintervallen. Zudem überzeugt der Roboter durch eine große Reichweite von 4.500, 4.200 oder 3.900 mm bei einer geringen Stellfläche.

Die mechanische Schnittstelle auf dem dritten Achskörper ermöglicht die Anbringung von Werkzeugen und Drahtantrieben bis zu 40 kg. Durch die integrierte Medienführung kann eine Medienbox auf der Roboterschulter integriert werden, ohne dass ein zusätzlicher Kabelbaum notwendig ist. Der außen geführte Kabelbaum lässt im Servicefall eine schnelle Instandsetzung durch Plug & Play zu. Darüber hinaus sind Erweiterungen und Umbauten durch die modulare Bauweise jederzeit möglich.

Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch.